Tour 405 | Passau 6-TageSchwindegg - Reisbach – Vilshofen – Passau – Stubenberg – Altötting – Schwindegg

  • gpxDownloadMelde Dich an um GPX
    Tracks herunterzuladen
  • gpxDownloadMelde Dich an um Lieblings-
    touren zu nutzen
  • gpxDownloadKlicke hier wenn Dir
    Tour 405 gefällt
  • twitter
  • facebook
  • twitter

Tourbeschreibung

Die Tour 405 mit einer Gesamtlänge von rd. 308 km führt in 6 Tagesetappen von Schwindegg auf dem Vils- und Donauradweg nach Passau und auf dem Innradweg zurück. Es soll eine gemütliche Radrundreise werden, die neben dem Radfahren auch Wert auf Erholung, ordentliche Übernachtungsmöglichkeiten und gute Verpflegung legt.

Entgegen unserer üblichen Vorgehensweise, dass wir Touren zuerst selbst fahren und dann online stellen, sind wir bei der Tour 405 davon abgewichen. Wir hatten noch keine Zeit sie zu fahren, wollten sie aber trotzdem schon vorstellen.

Wir haben versucht, die Tour möglichst genau zu planen und die Strecke anhand von Karten festgelegt. Wir bitten aber um Verständnis, sollte irgendetwas nicht den örtlichen Gegebenheiten entsprechen.

Die Strecke ist in diese 6 Tagesetappen unterteilt:

1. Tag 72,6 km Schwindegg – Reisbach
2. Tag 58,5 km Reisbach – Vilshofen
3. Tag 30,1 km Vilshofen – Passau
4. Tag 61,3 km Passau – Stubenberg/Prienbach
5. Tag 44,4 km Stubenberg/Prienbach – Altötting
6. Tag 41.2 km Altötting – Schwindegg

Für die Übernachtungen mit Frühstück sind pro Person nach den derzeitigen Preisangaben der Hotels aufzuwenden (Stand April 2009, DZ/EZ):

Schlappinger Hof, Reisbach, www.schlappinger-hof.de, pro Pers. von 33,00 bis 48,00 €

Bayerischer Hof Garni, Vilshofen, Link, pro Pers. von 30,00 bis 42,00 €

Rössner Pension, Passau, www.pension-roessner.de, pro Pers. von 30,00 € bis 35,00 €

Gasthof zur Post, Prienbach, www.hotel-post-prienbach.de, pro Pers. von 27,50 bis 35,00 €

Hotel/Gasthof 12 Apostel, Altötting, www.hotel-zwoelf-apostel.de, pro Pers. von 32,50 bis 50,00 €

Gesamt, pro Pers. von 153,00 € (DZ) bis 210,00 € (EZ)

Alle Angaben ohne Gewähr.

Ferner haben wir unten im Tourverlauf Lokale angegeben, die ebenfalls direkt angefahren werden. Für Verpflegungskosten (Mittag- und Abendessen sowie Getränke) sollten so 20,00 € bis 25,00 € pro Tag und Person eingeplant werde. Je nachdem wann Sie die Tour starten, könnte vielleicht das eine oder andere Lokal Ruhetag haben. Aber normalerweise gibt es überall Ausweichmöglichkeiten. Wenn Sie am Samstag starten passt es am besten.

Wir bitten um Verständnis, dass es hier nicht möglich ist die gesamte Route genau zu beschreiben. Dafür ist sie zu lang. Zusätzlich zu der Google-Karte, die man sich so detailgetreu wie gewünscht ausdrucken kann, empfehlen wir Radwanderkarten für den Vilsradweg, den Donauradweg und den Innradweg mitzunehmen.

Den Donau- und den Innradweg gibt es als extra Karte und den Vilsradweg findet man z. B. in der Deutschen Radtourenkarte Blatt-Nr. 42, Bayerischer Wald Süd, Niederbayern.

Wer es noch professioneller möchte der kann den Streckenverlauf in diversen Datei-Formaten von uns erhalten und auf sein GPS-Gerät übertragen.

Das für diese Tour verwendete Fahrrad muss auch für Kies- und Feldwege geeignet sein, da größere Abschnitte auf solchen Wegen verlaufen.

Nachstehend folgt eine Kurzbeschreibung der Tagesetappen mit den Vormittags- und Nachmittagsabschnitten und den jeweiligen Gaststätten und Hotels:

1. Tag: Gesamtstrecke: 72,6 km
Man kann die erste Etappe auch abkürzen (ca. 14km weniger), in dem man nicht über den Radweg Dorfen-Velden, sondern direkt über Buchbach nach Velden (Landstrasse) fährt.
Stationen: Schwindegg – Vilsbiburg – Vilstalsee – Reisbach
Abschnitt 1: 42 km
Stationen: Schwindegg - Vilsbiburg
Mittagsessen: Pizzeria Venezia, Frontenhausener Str. 2, Vilsbiburg
Abschnitt 2: 26,2 km
Stationen: Vilsbiburg – Vilstalsee
Kaffeepause: Vilstal Seehof, Milchstr. 55, Marklkofen/Vilstalsee
Abschnitt 3: 4,4 km
Stationen: Vilstalsee – Reisbach
Hotel: Schlappinger Hof, Marktplatz 40, Reisbach
Abendessen: Schlappinger Hof, Marktplatz 40, Reisbach

2. Tag: Gesamtstrecke: 58,5 km
Stationen: Reisbach – Roßbach – Vilshofen
Abschnitt 1: 34,0 km
Stationen: Reisbach – Roßbach
Mittagessen: Pienzenauer Waldgaststätte, Höglsbergerstrasse 44, Roßbach
Abschnitt 2: 24,5 km
Stationen: Rossbach - Vilshofen
Hotel: Bayerischer Hof Garni, Vilsvorstadt 29, 94474 Vilshofen
Abendessen: Zorbas, Stadtplatz 38, Vilshofen

3. Tag: Gesamtstrecke: 30,1 km
Stationen: Vilshofen – Passau
Abschnitt 1: 27,7 km
Stationen: Vilshofen – Passau Gaststätte
Mittagessen: Hacklberger Bräustüberl, Bräuhausplatz 7, Passau
Abschnitt 2: 2,4 km
Stationen: Passau Gaststätte – Passau Hotel
Hotel: Rössner Pension, Bräugasse 19, Passau
Um Passau etwas näher erkunden zu können ist für den Nachmittag keine Weiterfahrt vorgesehen. Abendessen: In Passau gibt es eine große Auswahl an Lokalen, weshalb wir hier für das Abendessen keine Vorauswahl getroffen haben. Es ist auch Zeit, um bei einem Stadtbummel, ein schönes Lokal zu entdecken. Infos auch unter: www.passau.de

4. Tag: Gesamtstrecke: 61,3 km
Stationen: Passau – Bad Füssing/Würding – Stubenberg/Prienbach
Abschnitt 1: 35,1 km Stationen: Passau – Würding
Mittagessen: Würdinger Hof, Untere Inntalstraße 39 - 41, Bad Füssing/Würding
Abschnitt 2: 26,2 km
Stationen: Würding – Prienbach
Hotel: Gasthof zur Post, Poststraße 1, Prienbach/Stubenberg
Abendessen: Gasthof zur Post, Poststraße 1, Stubenberg/Prienbach

5. Tag: Gesamtstrecke: 44,4 km
Stationen: Prienbach – Marktl – Altötting
Abschnitt 1: 26,5 km
Stationen: Prienbach – Marktl
Mittagessen: Cafe/Restaurant am Marktplatz, Marktplatz 2a, Marktl
Abschnitt 2: 17,9 km
Stationen: Marktl – Altötting
Hotel: Hotel Gasthof 12 Apostel, Kapuzinerstr.3, Altötting
Abendessen: Hotel Gasthof 12 Apostel, Kapuzinerstr.3, Altötting

6. Tag: Gesamtstrecke: 41,2 km
Stationen: Altötting – Ampfing – Schwindegg
Abschnitt 1: 25,2 km
Stationen: Altötting - Ampfing
Mittagessen: Restaurant Salut am Flugplatz, Hinmüllerweg, Ampfing
Abschnitt 2: 16,0 km
Stationen: Ampfing – Schwindegg

Wir wünschen allen eine schöne Reise und würden uns über Reiseberichte sehr freuen.

Kommentare